Verständnis

Mein Coachingverständnis

Coa­ching ist für mich die pro­fes­sio­nel­le Beglei­tung eines Ver­än­de­rungs­pro­zes­ses. Der Ansatz ist lösungs­ori­en­tiert und auf die Zukunft aus­ge­rich­tet. Sei es beruf­lich oder pri­vat, Ihr indi­vi­du­el­les Anlie­gen oder kon­kre­tes Ziel bestim­men die Agen­da unse­rer Sit­zun­gen. Dabei ist ent­schei­dend, dass wir eine ver­trau­ens­vol­le Bezie­hung zuein­an­der aufbauen.

Im per­sön­li­chen Gespräch und in der Rol­le einer neu­tra­len Beob­ach­te­rin stel­le ich Ihnen gezielt Fra­gen. Ich höre auf­merk­sam zu, gebe Ihnen Feed­back und set­ze je nach The­ma und Situa­ti­on struk­tu­rier­te Inter­ven­ti­ons­for­men ein. Dabei ist es mein Ziel, Ihre Eigen­wahr­neh­mung zu schär­fen und Sicht­wei­sen zu erwei­tern, damit Sie Ihren Ver­än­de­rungs­wunsch durch neu­ge­won­ne­ne Res­sour­cen aktiv umset­zen können.

Als Ihr Coach prä­sen­tie­re ich Ihnen jedoch kei­ne fer­ti­gen Kon­zep­te oder Lösun­gen. Nur Sie selbst haben die rich­ti­ge Ant­wort. Die­se liegt manch­mal im Tie­fen ver­bor­gen. Denn im Lau­fe der Jah­re kann es pas­sie­ren, dass wir den Zugang zu unse­rem inners­ten Bewusst­sein, zu unse­ren Gefüh­len und Wer­ten ver­lie­ren. Dort ent­de­cken wir dann so man­che Bega­bung, Intui­ti­on oder kla­re Leit­li­nie, die uns wie­der auf die rich­ti­ge Spur setzt.

Im Ergeb­nis ist es mir wich­tig, dass wir für Sie kon­kret und pra­xis­nah Hand­lungs­op­tio­nen ent­wi­ckeln, die Sie in den All­tag inte­grie­ren kön­nen. Nur so ent­steht Ver­än­de­rung. Lebens­freu­de und Ent­schlos­sen­heit sol­len Ober­hand gewin­nen. Regel­mä­ßig eva­lu­ie­ren wir Ihre Fort­schrit­te zur Erfolgs­kon­trol­le. Es soll kei­ne Abhän­gig­keit vom Coach ent­ste­hen, son­dern ich möch­te, dass Sie im Selbst­ma­nage­ment und in Eigen­ver­ant­wor­tung Ihr Anlie­gen in den Griff bekom­men. Coa­ching ver­ste­he ich als Hil­fe zur Selbsthilfe.