Module

Modu­le Kar­rie­re­be­ra­tung und Coaching 

Die Agen­da der Bera­tung rich­tet sich nach Ihrem per­sön­li­chen Bedarf. Fol­gen­den The­men­ka­ta­log kön­nen Sie indi­vi­du­ell zusammenstellen:

Modul I. Grund­la­gen & Orientierung
  • Poten­ti­al­ana­ly­se: Wer­te und Kern­kom­pe­ten­zen identifizieren
  • Kar­rie­re­ziel: Berufs­fel­der und per­sön­li­ches Job­pro­fil definieren
  • CV: geziel­te Aus­rich­tung auf Kom­pe­tenz- und Jobprofil
  • Stra­te­gie: Chan­cen und Such­op­tio­nen son­die­ren; Prio­ri­tä­ten setzen
  • Akti­ons­plan: Agen­da, ers­te Schrit­te und Zeit­plan festlegen
Modul II. Job­su­che & Bewerbungsprozess
  • Net­wor­king: Kon­takt­netz­werk erwei­tern; berufs­be­zo­ge­ne Netz­wer­ke iden­ti­fi­zie­ren; Infor­ma­ti­ons­ge­sprä­che führen
  • Selbst­ver­mark­tung: Selbst­prä­sen­ta­ti­on über­zeu­gend und sou­ve­rän kom­mu­ni­zie­ren; non­ver­ba­le Kom­mu­ni­ka­ti­on bewuss­ter einsetzen
  • Bewer­bungs­schrei­ben: Stel­len­aus­schrei­bung analysieren;
    Kern­aus­sa­gen iden­ti­fi­zie­ren; per­sön­lich und gezielt formulieren
  • Inter­view & Assess­ment Cen­ter: Inter­view simu­lie­ren; stra­te­gisch argu­men­tie­ren und Sicher­heit gewinnen
  • Ver­trag: Ver­hand­lungs­stra­te­gien für Gehalt und wei­te­re Kon­di­tio­nen defi­nie­ren; Über­zeu­gungs­kraft festigen
  • Moni­to­ring: den lau­fen­den Bewer­bungs­pro­zess steu­ern; Zie­le und Stra­te­gien über­prü­fen; Kurs­kor­rek­tur vornehmen
Modul III. Selbst­stän­di­ge & Existenzgründer
  • Poten­ti­al­ana­ly­se: Kom­pe­tenz­pro­fil, Exper­ti­se, Allein­stel­lungs­merk­mal, Ser­vice­leis­tung; Bedarf und eige­nen Mehr­wert definieren
  • Busi­ness Plan: Ange­bot, Markt­ana­ly­se, Mar­ke­ting­stra­te­gien, Refe­ren­zen, Finanz- und Zeit­plan, Hono­ra­re usw.
  • Ziel­grup­pen: Sek­to­ren, Markt­um­feld; Agen­tu­ren, poten­ti­el­le Kun­den und mög­li­che Part­ner­schaf­ten identifizieren
  • Selbst­ver­mark­tung: Pro­fil­bil­dung, Selbst­prä­sen­ta­ti­on, Web­auf­tritt und
    wei­te­re Akqui­se­maß­nah­men entwickeln
  • Net­wor­king: Kon­takt­netz­werk und Kun­den­kreis aus­bau­en;
    On- und Off­line-Akti­vi­tä­ten erwei­tern; berufs­be­zo­ge­ne Netz­wer­ke einsetzen
Modul IV. Füh­rung & Persönlichkeitsentwicklung

Führung

  • Füh­rungs­kom­pe­ten­zen erwei­tern und verfeinern
  • Refle­xi­on und Stär­kung der Füh­rungs­rol­le; eige­nen Stil entwickeln
  • Selbst­füh­rung und Selbst­ma­nage­ment; Prio­ri­tä­ten setzen
  • Pro­fi­lie­rung und Posi­tio­nie­rung im Job; pro­ak­ti­ve Karriereentwicklung
  • Mit­ar­bei­ter füh­ren, for­dern, moti­vie­ren und fördern
  • Team­bil­dung, Tea­ment­wick­lung, Teamführung
  • Ver­än­de­rungs­pro­zes­se anneh­men und krea­tiv gestalten
  • Ent­schei­dun­gen fäl­len; Umset­zung situa­ti­ons­be­zo­gen steuern


Kom­mu­ni­ka­ti­on & Strategie 

  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stra­te­gien über­prü­fen und neu ausrichten
  • Vor­aus­sicht und stra­te­gi­sches Den­ken steigern
  • Gesprächs­füh­rung; Ver­hand­lungs­spiel­räu­me erweitern
  • Kon­flikt­ma­nage­ment; Sach- und Bezie­hungs­ebe­ne klären
  • Kon­takt­netz­werk stra­te­gisch aus­bau­en und sys­te­ma­tisch pflegen
  • Inter­kul­tu­rel­le Sen­si­bi­li­tät; Umgang mit Diver­si­tät und Vorurteilen
  • Non­ver­ba­le Kom­mu­ni­ka­ti­on bewuss­ter einsetzen


Haltung 

  • Selbst­be­wusst­sein stär­ken; Durch­set­zungs­fä­hig­keit steigern
  • Resi­li­enz gewin­nen; Fle­xi­bi­li­tät und Agi­li­tät erhöhen
  • Ent­täu­schun­gen ver­ar­bei­ten; gestärkt dar­aus hervorgehen
  • Zwei­fel und Zögern über­win­den; men­ta­le Blo­cka­den auflösen
  • Glau­bens­sät­ze erken­nen; Dog­men und Gewohn­hei­ten aufgeben
  • Frus­tra­ti­ons­to­le­ranz erhö­hen; Unge­duld meistern


Persönliches 

  • Work-Life-Balan­ce; Stress abbau­en; Abgren­zung und Prophylaxe
  • Zeit- und Selbst­ma­nage­ment; Tages- und Wochen­struk­tur überprüfen
  • Ver­ein­bar­keit von Beruf und Fami­lie; Prio­ri­tä­ten setzen
  • Lebens­vi­si­on ent­wi­ckeln; mit­tel- und lang­fris­ti­ge Zielesetzung